mentorcoaching

Mentorcoaching

Als zertifizierter Coach und erfahrener Coach-Ausbilder unterstütze ich Coachs bei der Weiterbildung, Professionalisierung und Spezialisierung ihres Coachings. Mentor-Coaching unterscheidet sich dabei vom sog. Business-(Development-)Coaching durch die Ausrichtung des Ziels auf die Entwicklung und Verbesserung der Coach-Fähigkeiten des Mentees.

Ich biete das Mentor-Coaching als Einzelarbeit an. Für die Zertifizierung bei der ICF dürften von den 10 obligatorischen Mentor-Coaching-Stunden bis zu 7 auch als Gruppen-Coaching absolviert werden.

Seit vielen Jahren unterstütze ich Coachs ebenfalls bei der Selbständigkeit und der Geschäftsentwicklung. Sprechen Sie mich gerne dazu an.

 

Die Rolle eines Mentor-Coachs für das ICF-Zertifizierungsverfahren

Die International Coach Federation definiert die Aufgabe wie folgt:

„Bereitstellung professioneller Unterstützung zum Erlangen und Nachweis der Coaching-Fähigkeiten auf dem Niveau, das die vom Coaching-Bewerber (Mentee) gewünschte Zertifizierungsstufe voraussetzt, d.h. das Coaching-Angebot richtet sich auf das Thema Coaching-Fähigkeiten und Kompetenzentwicklung.“